Donnerstag, 22. September 2016

Das Rheinische Lesefest für Kinder und junge Erwachsene – Käpt’n Book


Juchuhhhh! Herbstzeit ist Lesezeit und so wird kurz nach der Frankfurter Buchmesse in Bonn das rheinische Lesefest eröffnet! Für jeden Fan von Kinder- und Jugendbüchern ein Traum! Man trifft die Autoren live, man hört sie lesen, man spricht mit ihnen und man kann in den Museen und anderen öffentlichen Einrichtungen, die ihre Häuser für diese Tage ohne Eintritt öffnen, rund um Literatur und Bücher basteln, schauen, staunen!
Dieses Jahr steht dieses Lieblingsereignis von mir vom 5. Bis zum 20. November an und selbst wenn man nur halbwegs in der Gegend wohnt, lohnt es sich dorthin zu fahren. Aber besser früh!
Dieses Jahr sind mit dabei: Cornelia Funke, Kirsten Boie, Paul Maar, Stefan Gemmel, Maite Kelly & Britta Sabbag (die kleine Hummel Bommel liebt meine Tochter heiß und innig), Anu und Friedbert Stohner, Wolfgang Hohlbein, Kai Lüftner, Irmgard Kramer (die Pfeffer & Minze Bücher haben wir hier rezensiert) und ganz viele andere, die ich unbedingt entdecken will und nicht weiß, wie ich gleichzeitig an zwei verschiedenen Orten sein soll? Gehe ich mit der Großen zu Kirsten Boie oder der Kleinen zur Hummel Bommel? Denn ich kann nur ein Kind begleiten, den andern Spaß gönne ich dann meinem Mann…..
Zu den Autorenlesungen gibt es dann auch immer Live Events. Letztes Jahr wollten wir mit den Kinder zu Quentin Qualle, weil Papa und Mama Heinz Rudolf Kunze sehen wollten (ganz uneigennützig, nicht weil wir die CD’s schon seit Ewigkeiten haben, die Musik-CD’s á la „Dein ist mein ganzes Herz“) und durften stattdessen eine musikalische Lesung der Gespensterjäger genießen, wobei unsere Große (sie liebt das Rampenlicht) auf die Bühne durfte, um bei der Jagd zu helfen (klar ist sie seither ein Riesenfan, aber das schrieb ich bereits zur Komplett-Hörbuch-Box)….. Das heißt, selbst wenn nicht immmer alles nach Plan läuft, lohnt es sich immer dorthin zu gehen. Jedes Jahr wieder, denn die Autoren wechseln, auch wenn einige häufiger mal kommen.
Damit Ihr alles lesen könnt, von was für einer Qual der Wahl ich spreche, füge ich hier den Link zum Programm bei und sagt nicht, ich hätte Euch nicht gewarnt! Ein Blick ins Programm und es ist um Euch gesehen, versprochen!
Liebe Grüße und viel Spaß,
Eure Dani