Freitag, 23. September 2016

Dein perfektes Jahr

Was ist der Sinn des Lebens?
Ein wirklich toller Roman zum mitfühlen, nachdenken und wohlfühlen.




  • Gebundene Ausgabe: 576 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth) (9. September 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3431039618
  • ISBN-13: 978-3431039610
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren
  • Genre: Liebesroman










INHALT:
Hannah ist eine selbstbewusste, junge Frau, die immer das Gute sieht und jeden Moment des Lebens auskosten möchte. Hannah ist sich sicher, dass es für jedes Problem eine Lösung gibt. Sie hat sich gerade mit ihrer Freundin selbstständig gemacht, ist total glücklich mit ihrem Freund Simon, und es fehlt eigentlich nur noch der Heiratsantrag. Als Simon Hannah zu einem romantischem Dinner einlädt, denkt sie das es endlich soweit ist. Aber es soll ganz anders kommen, den Simon ist krank und möchte Hannah verlassen. Nur kommt Aufgeben für Hannah niemals in Frage! So schenkt sie Simon ein, mit Aufgaben und Terminen gefülltes, Filofax mit der Aufschrift „Dein perfektes Jahr“. Sie möchte Simon zeigen, dass man auch, wenn man denkt, es ist alles zu spät, immer das Positive im Leben suchen soll.

Auf der anderen Seite gibt es noch Jonathan, der den Verlag seines demenzkranken Vaters übernommen hat. Sein Leben läuft genau nach Plan und ist komplett durchorganisiert. Als er eines Tages ein Filofax an seinem Fahrrad hängen hat, möchte er es unbedingt seinem Besitzer zurückgeben. Nur wer ist der Besitzer? Jonathan macht sich auf die Suche und beginnt nach und nach die Termine und Aufgaben zu erfüllen, die für die Tage im Kalender stehen.

Wird er den Besitzer finden? Was wird aus Hannah und Simon? Gibt es „Das perfekte Jahr“?

Mehr möchte gar nicht zum Inhalt schreiben, sonst würde ich einfach zu viel verraten.

MEINUNG:

Das Buch ist aufgeteilt in zwei Geschichten, die irgendwann zusammenfinden. Jonathans Geschichte beginnt am 01.Januar, als er das Filofax findet. Hannahs Geschichte beginnt schon 2 Monate vorher.

Was ist der Sinn deines Lebens?

Eine wirklich wichtige Frage, die in diesem Buch sehr schon beschrieben wird. Muss man immer alles strikt nach Plan machen, so wie es Jonathan macht? Oder kann man wirklich immer das Positive sehen, auch wenn es manchmal ausweglos ist?

Dieses Buch lässt einen über das eigene Leben nachdenken. Wie lebe ich, was will ich einmal erreichen und kann ich irgendetwas verändern?

Jonathan hat mir am Besten gefallen. Seit er nach den Aufgaben des Filofax lebt, macht er auch einmal Dinge, die er sonst nie gemacht hätte.  Seine Entwicklung im Laufe des Buches, war doch sehr groß.

Dieses Buch hat mich mitgenommen und teilweise sehr berührt. Den gerade in der heutigen Zeit, wo die Terminkalender immer am Platzen sind, sollte man sich viel mehr die Zeit nehmen und an sich denken.

FAZIT:

Ich kann Charlotte Lucas (auch bekannt als Wiebke Lorenz) für diesen Roman einfach nur 5 Sterne geben. Ein Buch voller Gefühl, Humor, Trauer, Sehnsüchten und natürlich voller Liebe.

Die Idee mit dem Filofax fand ich toll. Vielleicht sollte man sich wirklich für jeden Tag im Jahr eine Aufgabe stellen. Und wenn es nur die Frage ist „Was hat mich heute glücklich gemacht!“