Donnerstag, 19. Januar 2017

Begin again - Rezension

Begin again

Autor: Mona Kasten

Verlag: LYX

Preis: Broschur: 12€

Seiten: 496

Genre: New Adult

Ausgabe: Broschur

ISBN: 978-3736302471


 
Über den/ie Autor/in:

Mona Kasten wurde 1992 in Norddeutschland geboren und ist dort auch immer noch zu Hause. Wenn sie ausnahmsweise mal nicht in der Uni sitzt (oder vielleicht gerade dann), denkt sie sich Geschichten aus, in denen junge Protagonisten große und kleine Probleme bewältigen müssen. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann.

Erster Satz:

White. Ich starrte auf das Klingelschild.

Klappentext:

Er stellt die Regeln auf -

sie bricht jede einzelne davon.

Noch einmal ganz von vorne beginnen - das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv - mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie
sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter
Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren -

Eigene Meinung:

Ich musste dieses Buch einfach haben und als es endlich ankam, hielt ich es nicht mehr aus, hab meine anderen Bücher pausiert und sofort mit diesem hier begonnen. Ich kann jetzt schon sagen, dass mich dieses Buch von der ersten Seite an fesseln konnte.

Ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen. Alles war in meinen Augen in diesem Buch perfekt. Die Protagonisten hatten alle einen eigenen Charakterzug und ich hab alle in mein Herz geschlossen. Der Verlauf war für mich ein kleines Gefühlschaos. Allie hat Ecken und Kanten und eine Kaffeesucht genau wie ich. Ich konnte mich sehr gut mit ihr vergleichen. Auch hatte ich das Gefühl als ihre Freundin selbst im Buch drinnen zu sein. Dawn, ihre beste Freundin, fand ich einfach nur herzlich und in manchen Situationen verrückt. Ich freue mich schon total auf Band zwei, da sie dort im Vordergrund stehen wird.

Kaden hab ich auch in mein Herz geschlossen, auch wenn ich ihm am liebsten durchs Buch eine gescheuert hätte. Andererseits fand ich ihn total süß und zuvorkommend. Und seine Tattoos erst.*-* Auch zählt er nicht zu den Typischen Bad-Boy Typen.

Not broken, just bent.“ Seite 461

Ein tolles Buch, was alles beinhaltet, was ein New Adult Buch haben muss. Ich hab mir sehr viel aus diesem Buch markiert, lustige Szenen aber auch Weisheiten, die mich zum nachdenken bewegt haben.

Die Atmosphäre in dem Buch fand ich richtig toll und keine einzige Stelle fand ich zu langatmig. Die Bindung zwischen Allie und Kaden hab ich richtig gespürt und mit den beiden mitgelitten aber auch gelacht. Nichts wirkte erzwungen sondern einfach ehrlich.

Schreibstil:

Ich verfolge Mona schon länger bei YouTube. Ich habe während dem Lesen gemerkt, dass sie es geschrieben hat und auch sich selbst mit eingebunden hat. Der Schreibstil ist Jugendlich, frisch und konnte mich richtig fesseln und begeistern.

Cover:

Das Cover hebt sich von den anderen „New Adult“ Büchern ab. Die drei unterbrochenen Abschnitte passen richtig gut zur Geschichte.

Buch Zitate:

Ich habe keine Stimmungsschwankungen, Süße. Ich bin immer unausstehlich.“ Seite 47

Du bist nicht kaputt, Kaden. Bloß ein bisschen verbogen. Da ist nichts, was man nicht wieder hinbekommt.“ Seite 124

Wir sind beide so richtig verkorkst, oder? Dem kann ich nur zustimmen Mr White.“ Seite 306

Wieso soll ich falsche Bescheidenheit vorgaukeln, wenn wir beide wissen , wie großartig ich bin?“ >>Kaden Seite 308

Scott starrte seinen Donut an, als hätte er ein neues Lebewesen entdeckt. >>Ich will ihn wirklich hassen, aber ich glaube, das kann ich nicht, wenn er mir Donuts bringt.<<“ Seite 453

Bewertung:

BUCHTIPP!

5 von 5 Sternen.

Buch kaufen