Mittwoch, 9. August 2017

Bitte nicht öffnen Schleimig!

von Charlotte Habersack



Ab 8 Jahren
2 CDs, 143 Minuten Laufzeit
ISBN: 978-3-86742-346-5
Erschienen am: 26.05.2017
Genre: Hörbuch Kinder



Hörbuch kaufen




Schon wieder ein Paket. Nemo und seine Freunde erwartet ein Pupsschleim, grün, sprechend und kitzelig. Und als sie versuchen, wie auch beim letzten Mal herauszufinden, zu wem der Schleimi eigentlich gehört, wächst dieser und wird immer größer und noch dazu regnet es. Um dem Wachstum etwas Einhalt zu gebieten, beginnen sie mit einer ganz besonderen Geschäftsidee, bei der der Schleim gut gegen Mitesser, Mückenstiche und sonstige Ausschläge ist. Das Geschäft läuft wie von selbst, doch eigentlich sollten sie doch den Besitzer finden.

Den ersten Band haben wir gelesen und fanden das Buch super. Dieses Mal haben wir zum Hörbuch gegriffen und auch das konnte uns überzeugen.
Nemo, Fred und Odda erwartet auch hier wieder eine nervenaufreibende Zeit, denn Schleimi bringt den Regen, wächst nicht gerade langsam und als sie dann entdecken, dass er bei Pickeln und Co hilft, stehen die Dollarzeichen schon in Freds und Nemos Gesicht.
Wäre auch eine tolle Sache, so ein Schleim, doch kann das gut gehen? Und wo bleibt die Zeit um das Geld auszugeben? Odda zeigt hier als Einzige etwas Einsicht und holt die Jungs von ihrem Trip herunter.
Die Idee den Schleim zu verkaufen klingt auch im ersten Moment sehr sinnvoll, denn zum Einen wächst Schleimi dann etwas langsamer und zweitens kann man ja so auch der Mutter helfen, eine bessere Rolle im Fernsehen zu bekommen oder die Pickel von der Stirn wegbekommen. Vom Grundgedanken waren sie am Anfang ja nicht nur auf das Geld aus.
Doch Odda schafft es dann doch noch, sie zu bekehren und so Nebenwirkungen sind auch nicht so super, so dass sie natürlich zum Ende hin den Besitzer finden und alles klären können.
Das Hörbuch punktet hier wieder mit vielen humorvollen Situationen, Ideenreichtum und mit einer schönen Geschichte.
Auch der Hörbuchsprecher war klasse und hat es wunderbar umgesetzt. Die Stimmvielfalt war toll und auch die Stimmungen wurden von Wanja Mues super transportiert.
Die Lesung ist gekürzt und ich weiß nicht, was wir verpasst haben, aber für uns war die Geschichte ein echtes Hörvergnügen.

Wer Band 1 mochte, sollte auch hier bei der Fortsetzung wieder zugreifen. Witzig, spannend und einfach gigantomäßig schleimig. Bitte nicht öffnen. Schleimig! solltet ihr auf jeden Fall öffnen und lesen oder hören!