Samstag, 6. Juli 2019

Grimoire - Heilkunde magischer Wesen 02

Von : Kaziya

Seiten: 196

Verlag: TOKYOPOP

ISBN-13: 978-3842049581

Taschenbuch: 9,95€ Kindle: 7,99€

Werbung (gemäß §2 Nr.5 TMG)
Vorab Hinweis: Zwar wurde mir ein kostenloses Leseexemplar zur Verfügung gestellt, dies hat aber keinerlei Einfluss auf meine nachfolgende Meinung.










Klappentext:

Ziska und Annie finden ein verletztes Kelpie, ein äußerst mysteriöses Pferd. Nachdem Nico und Kamil seine verletzte Schulter wieder einrenken, kann es weiterschwimmen. Doch im Fluss, in dem es lebt, häufen sich weiterhin die Schiffsunglücke. Hat vielleicht das Kelpie etwas damit zu tun …?

Eigene Meinung:

Auch der zweite Band hat mir wieder richtig gut gefallen und ich habe ihn in einem Rutsch gelesen. Ziska und der Doktor sind ein super eingespieltes Team. Es macht so viel Spaß die beiden zu begleiten und ich habe wirklich beide in mein Herz geschlossen.

In dem zweiten Band kamen noch mehr magische Wesen vor, was mir sehr gut gefallen hat und auch für etwas Spannung gesorgt hat. Auch die Idee, wie so manch magisches Wesen entstanden sein könnte, fand ich ganz ganz toll und es ist auch immer schlüssig. In den Zeichenstil habe ich mich sowieso verliebt! Liebevoll und detailliert gestaltet, was dafür sorgt, dass man sich manche Zeichnungen/Seiten gerne länger ansieht.

Auch hatte ich das Gefühl, das Ziska reifer wird und sich auch weiter Entwickelt.

Eine tolle Fortsetzung der Reihe, die ich jedem nur empfehlen kann. 

5 von 5 Sternen.








Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.