Samstag, 3. Juni 2017

Landliebe




  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 09.05.2017
  • Verlag : Random House Audio
  • ISBN: 9783837137842
  • Audio CD
  • Genre: Liebe, Humor
         Hörbuch kaufen

         Gewinnspiel des Verlags
 


Spatzi, i hol Di mit mei’m Traktor ab

Ihr mögt „Bauer sucht Frau“? Dann weiß ich nicht, ob ihr mit „Landliebe“ glücklich werden würdet ;-). Die Autorin Jana Lukas nimmt nämlich genau dieses Format mit ihrem neuen Buch so richtig schön aufs Korn. Und: „Shows wie Landliebe haben nicht viel mit der Wirklichkeit zu tun.

Tom ist Weinbauer an der Mosel. Doch das Gut hat Geldprobleme und so meldet ihn sein Bruder Eric kurzerhand bei Landliebe an – schließlich bekommt er 50.000 €, wenn er die 4 Wochen Drehzeit durchhält.
Auch Elli (Elisabeth) aus München hat Geldsorgen, nachdem sie bei ihrem letzten Job aus Versehen moderne Kunst als Müll entsorgt hat – an der Stelle habe ich übrigens das erste Mal Tränen gelacht. Ihre Freundin meldet sie bei Landliebe an und Elli passt perfekt in die Vorstellung des cholerischen und kontrollbesessenen Aufnahmeleiters. Sie wird für 4 Wochen die blonde, wallemähnige, vollbusige und nur bedingt intelligente Münchner Großstadtpflanze im Dirndl geben, welche sich nach der großen Liebe und einem eigenen Nagelstudio sehnt. Leider glaubt auch Tom (lt. Drehbuch Fan von Modellflugzeugen) dies eine ganze Weile, bis Elli endlich die Nase voll hat und ihn sich mal ordentlich zur Brust nimmt.

Ich habe „Landliebe“ als Hörbuch gehört und die Rolle der Elli wurde Diana Ampft wahrscheinlich auf den Leib geschrieben - ich hab sie die ganze Zeit über vor mir gesehen. Sie passt vom Aussehen und der Stimme her perfekt zu meiner Vorstellung von Elli. Wenn es je verfilmt wird, dann hoffentlich auch mit ihr in der Hauptrolle.

Das Buch ist wunderbar sarkastisch und genau mein (bissiger) Humor. Elli und Tom sind ein Traumpaar a la „Was sich neckt, dass liebt sich“. Natürlich würde keiner der beiden das je zugeben, schließlich geht es ihnen vorrangig ums Geld. Doch irgendwie funkt die Liebe dann doch dazwischen ...  
Ich habe Elli und Tom ihre Geschichte abgekauft und auch die anderen Figuren sind sehr realitätsnah. Während vor der Kamera alles „heile Welt“ und sehr romantisch ist, fliegen dahinter die Fetzen. Der Aufnahmeleiter rastet regelmäßig aus. Tom und Eric kämpfen ums nackte Überleben des Guts und das Filmteam ist das letzte, was ihnen noch zum (Un)Glück gefehlt hat. Die Drehs erweisen sich als sehr zeitaufwendig, aber für den Hörer (Leser) als extrem lustig. Hat man sich auch eben noch mit dem größten Konkurrenten geprügelt – vor der Kamera ist die Verletzung dann einer stürmischen Liebesnacht zu verdanken.

An „Bauer sucht Frau“ habe ich ehrlich gesagt nie was finden können, aber vielleicht schaue ich mir jetzt doch mal eine Staffel und versuche, die Personen hinter den Darsteller zu erkennen.

5 Sterne und meine volle Hörempfehlung!