Samstag, 4. Februar 2017

Das inoffizielle Harry Potter Buch der Zauberei

von Pemerity Eagle



  • Taschenbuch: 224 Seiten
  • Verlag: riva (15. Dezember 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 374230190X
  • ISBN-13: 978-3742301901
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 - 12 Jahre


Buch kaufen






Das inoffizielle Harry-Potter-Buch der Zauberei beinhaltet viel Wissen über die Harry Potter Welt und man lernt noch einiges, was man vorher noch nicht wusste. Perfekt für Harry Potter Fans.

Als ich dieses Buch beim Riva-Verlag entdeckte, dachte ich, dass es ein Buch hauptsächlich über Zaubersprüche und Zaubertränke ist. Ich wollte meinem Sohn, der völlig in die Welt von Harry, Ron und Hermine eintauchen kann eine Freude machen. Denn er hat sich schon aus diversen anderen Büchern Zaubersprüche abgeschrieben. Doch dieses Buch bietet so viel mehr.

Aufgeteilt ist es in folgende Teilbereiche:

Zaubertränke
Zaubersprüche und Voraussetzungen
Zauberei für Muggels
Harry Potter Wissen und Muggelweisheiten
Grundsätzliches
Zauberer und Hexen
Magische Wesen
Magische Orte
Magische Pflanzen und ihre Wirkung
Sonst noch Wissenswertes
Über die Autorin

Die Kategorien Zaubertränke, Zaubersprüche und Voraussetzungen und Zauberei für Muggels erklären sich von selbst.
Der Aufbau ist ähnlich einem Rezept mit Zutaten und der Zubereitung. Auch eine kurze Erklärung für was der jeweilige Trank gut ist, wird gut erklärt. Bei den Zaubersprüchen sind natürlich einige dabei, die man als treuer Fan oder begeisterter Leser kennt, aber auch hier habe ich einige gefunden, die mir noch nicht geläufig waren.
Bei der Kategorie HP-Wissen und Muggelweisheiten werden Begriffe wie Muggel, Horkrux oder Heuler erklärt und auch hier gilt, dass man sein Wissen nochmals auffrischen kann.
Bei der Erklärung der Zauberer und Hexen wurden auch Informationen der Schauspieler aufgezeigt, die man so noch nicht wusste (zumindest ich nicht). Zum Beispiel wie sie zu ihren Rollen kamen oder wie die Figuren zu ihrem Charakter oder Namen kamen. Es wurde erklärt, wie Joanne K. Rowling ihre eigenen Empfindungen, wie beispielsweise den Tod ihrer Mutter oder Charakterzüge von Personen aus ihrem Leben einfließen ließ.
Bei den magischen Wesen/Orten/Pflanzen wurden auch die unterschiedlichsten Sachen erklärt. Manche natürlich sehr bekannt, andere wieder weniger.
Im letzten Abschnitt gibt es Einblicke über die Häufigkeit des Aufmalens der Narbe während der gesamten Dreharbeiten oder wie viele Zauberstäbe und Brillen Harry zerstört hat. Einfach viele Fakten zu den Dreharbeiten über die man schmunzeln kann und eine schöne zusätzliche Quelle für noch mehr Wissen zu den Filmen.

Alles in allem hat mich das Buch sehr überzeugen können. Mein Sohn schmökert auch immer wieder darin und findet es einfach klasse. Es ist eine super Ergänzung für jeden Harry Potter Fan und man kann es ein bisschen als kleine Zugabe zu den anderen Büchern sehen. Wir fanden es toll und würden es jedem, der Harry, Ron und Hermine mag weiterempfehlen.