Dienstag, 12. Juni 2018

Gruppentherapie

Buchdetails:

Erscheinungsdatum Erstausgabe: 12.06.2018

Aktuelle Ausgabe: 12.06.2018

Verlag: Tinte & Feder

ISBN: 9782919800377

Flexibler Einband: 318 Seiten

Genre: Humorvoller Roman






Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muss...


Ob ihr wollt oder nicht, irgendwann, irgendwo wird er euch in seinen Bann ziehen, spätestens wenn ihr zum gemeinschaftlichen Gruppenzwang in das mallorquinische Nachtleben verfrachtet werdet- der Schlager!  
Ihr bezweifelt meine Behauptung? 
Dann braucht ihr dringend eine „Gruppentherapie“. 
Zu dieser illustren Runde hat Buchautor Friedrich Kalpenstein geladen. 
Musikalisch begleitet euch Benny Biber durch den Roman, einer der angesagtesten Stimmungsmacher auf Mallorca. 
Auf geht’s in den hipsten Partyschuppen der Insel, ins „UNIVERSUM“! 

„Ab auf die Insel, olé, olé, hóla!
Welche ich meine? Das ist doch sonnenklar.
Einmal im Jahr haben wir Spaß wie nie, 
Malle ist die allerbeste Gruppentherapie! 

„Er nahm die Perücke ab und setzte sie auf den Gipskopf, der auf einem kleinen Tisch neben dem Spiegel stand. Diesen geduldigen stummen Diener zierte die Haarpracht des Ballermann-Mann Stars Benny Biber, während dieser seinem biederen Leben über tausend Kilometer Luftlinie entfernt nachging. Ebenso die Sonnenbrille.“

Jetzt ist Ben wieder der dreißigjährige Architekt, der in einem angesehenen Architekturbüro in München arbeitet. 
Ben ist mit Clarissa, der Tochter des Chefs liiert und Schwiegerpapa in spe hat Großes mit ihm vor. 
Doch wie soll Ben diese Doppelbelastung auf Dauer durchhalten? Und was passiert, wenn Carissa und ihr Vater von Bens Leben mit Perücke und Goldkettchen auf Malle erfahren? 
Dem nicht genug, ist da auch noch die Liaison mit Eva, der Barfrau vom Universum. 
Es ist nur eine Frage der Zeit ist, bis Bens Kartenhaus in sich zusammenfällt. 

Was für eine unterhaltsame Gruppentherapie - mit Inselfeeling und Schagermucke! Da möchte man gern in Behandlung bleiben! 
Friedrich Kalpenstein hat es geschafft, mich mit seiner Geschichte mitzureißen und mir ein Dauergrinsen auf‘s Gesicht zu zaubern. Ich habe mich köstlich amüsiert, obwohl ich kein großer Schlagerfan bin. 
Man spürt beim Lesen die Frische und die Leichtigkeit, das Herzblut und die Liebe zur Musik, die der Buchautor hier zwischen die Zeilen gelegt hat. Ein rundum gelungener, ironisch-witziger Roman mit einem grandiosen Finale! 

Die Atmosphäre auf der Ferieninsel wird lebendig beschrieben. Doch hinter der humorvollen Fassade versteckt sich ein Funken Ernsthaftigkeit. Friedrich Kalpenstein thematisiert den harten Konkurrenzkampf der Münchner Architektenszene um die interessantesten Bauprojekte. Korruption, Intrigen und Machtgerangel stehen an der Tagesordnung. Geld regiert die Welt! Da kann so ein junger aufstrebender Architekt leicht durchs Raster fallen. 
Wobei es Ben ansonsten faustdick hinter den Ohren hat, baut sich zwei Identitäten auf und spielt mit seinen Mitmenschen. 
Ich mag seine Charakterdarstellung und es bleibt zu hoffen, dass er irgendwann die Frau fürs Leben findet. 
Außerdem ist da noch Bens bester Freund Sascha, der immer die richtige Melodie findet. Leider sind seine Liedtexte ziemlich speziell und haben bei mir während des Lesens für den einen oder anderen Lachanfall gesorgt. 
Die Zeichen stehen also auf Fortsetzung der Geschichte des Benny Biber! 
Übrigens, im Buch sind Benny Bieber’s Liedtexte abgedruckt. 
Lust auf eine Runde Diskofox? Dann solltet ihr euch die CD mit allen Liedern aus dem Buch zulegen! 
Es sind kleine Ohrwürmer, denen es total egal ist, ob man Schlager mag oder nicht. Sie beißen sich fest und irgendwann summt man sie vor sich her. 

„Gruppentherapie“ ist ein Wohlfühlschmöker, der sich schnell wegliest und gute Stimmung verbreitet. Wer noch Urlaubslektüre sucht, dürfte mit diesem Roman goldrichtig liegen. 

Wer gar nicht genug von Friedrich Kalpensteins humorvollen Romanen bekommen kann, dem empfehle ich auch die Herbert-Reihe! 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.