Samstag, 5. September 2020

Auslosung der Buchverlosung "Zwei Schwestern für ein Halleluja"

 

Ihr habt unseren bisherigen Teilnahmerekord für ein Gewinnspiel schon wieder gebrochen. Am Ende waren 146 Namen im Pott bzw. in der Excel-Liste. Darum habe ich auch keine Lose gebastelt sondern die Zufallsfunktion verwendet. Und gewonnen hat *trommelwirbel*:

Das Los Nr. 88 - Ewa Schäfer aus Wuppertal

Herzlichen Glückwunsch. 

Bei allen anderen bedanken wir uns recht herzlich für die rege Teilnahme. Bitte nicht traurig sein. Wir freuen uns, wenn Ihr unserem Blog weiterhin folgt und beim nächsten Gewinnspiel wieder mit dabei seid.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.