Montag, 28. Juni 2021

Catacombia Band 1: Abstieg in die Tiefe

 von R.L. Ferguson


  • Herausgeber ‏ : ‎ Jumbo (18. Juni 2021)
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3833743962
  • Lesealter ‏ : ‎ 11 Jahre und älter
  • Genre : Hörbuch Fantasy 

Hörbuch kaufen

Werbung:
Dieses Hörbuch wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt. Dies hat keinen Einfluss auf meine nachfolgende Meinung!
Nach einem Sturz mitten in der Nacht, landet der 13-jährige Sam tief unter der Erdoberfläche in Catacombia. Eine Stadt voller Wunder, Magie und Rätsel. Immer mehr Fragen häufen sich an und warum wird der Name Grimorga nur heimlich geflüstert. Kann Sam den Kult aufhalten, der alles zerstören will?

Sam, der in einem Waisenhaus aufgewachsen ist und bisher keine Eltern gefunden hat, landet durch einen Zufall in Catacombia. Mit seinen 13 Jahren ist er zu Beginn völlig begeistert von dieser neuen Welt, bei der Moderne, wie altertümliche Gebäude, aber auch alte Sitten und Gebräuche mit neuen Techniken aufeinandertreffen. Doch mit der Zeit kommen immer mehr Fragen auf. Zudem hat er es nicht ganz einfach und muss sich erst in der neuen Welt zurechtfinden.

Mir gefiel es sehr in die Welt rund um Catacombia einzutauchen und konnte mir alles super vorstellen. Dass sich Sam dort mit der Zeit wohlfühlt, liegt wohl auch an der Familie, der er zugeteilt wird. Endlich eine Familie und mit Ella, der Tochter, fühlt er sich auch wohl. Doch dann verändert sich ihr Verhalten und er rätselt, was er getan hat.

Es stehen viele Geheimnisse im Raum und der Rat verheimlicht auch etwas vor ihm. Und wer oder was ist Grimorga?

Man darf mit Sam durch Catacombia, aber auch durch die Oberwelt wandern und Abenteuer bestreiten. Im Mittelteil gab es kleinere Längen, die aber gut durch den Beginn und das Ende aufgefangen wurden.

Was das Hörbuch zu einem kleinen Schatz macht, ist der Hörbuchsprecher. Julian Greis hat hier wieder eine wunderbare Leistung gebracht. Jede Stimme hat hier seine eigene Betonung und seine Stimmvielfalt ist überragend. Er schafft das nötige Ambiente und macht die Story sehr hörenswert.

Mit dem offenen Ende kann man gespannt auf die Fortsetzung sein. Ein bisschen Luft nach oben gibt es noch, doch war es ein guter Auftakt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.