Mittwoch, 11. Mai 2022

Du entscheidest! Der Ruf des Kerkers

 von Hari Conner

  • Herausgeber ‏ : ‎ arsEdition (28. Januar 2022)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 108 Seiten
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3845848044
  • Lesealter ‏ : ‎ 12 Jahre und älter
Werbung:
Dieses Buch wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat keinen Einfluss auf meine nachfolgende Meinung!

Eine alte, längst vergessene Burgruine, ein verborgener Eingang und unzählige Gefahren.
In diesem interaktiven Spielbuch bestimmst du allein, welchen Weg du wählst und welchen Verlauf die Geschichte nimmt. Verschiedene Pfade, verschiedene Charaktere, die dich zu unglaublichen Schätzen bringen können und viel zu erkunden.

Ich finde solche Bücher immer klasse, es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten mit diesem Buch zu interagieren. Das Buch macht meiner Meinung nach Jung und Alt glücklich.
Zuerst ist eine kurze Beschreibung, wie man das Buch nutzen soll. Danach sind die verschiedenen Charaktere beschrieben, die unterschiedliche Charakterstärken haben, die einem im Buch helfen oder behindern können. Ebenso besteht die Möglichkeit, eine eigene Person zu entwerfen und diese im hinteren Teil des Buchs in den Charakterbogen einzufügen.

Da ich niemand bin, der gerne in Bücher schreibt, auch weil es dann eine andere Person nochmal spielen kann, ohne, dass schon etwas im Charakterbogen steht, schreibe ich es immer auf einen extra Zettel. Ebenso schreibe ich mir meinen Weg auf und kann so im allerschlechtesten Fall von weiter vorne nochmals starten.

Jede Entscheidung kann deinen weiteren Weg beeinflussen, dich entweder deinem Ziel weiter voranbringen oder zurückwerfen.
Es war das erste Mal, dass ich es doch glatt mal aus dem Kerker geschafft habe und durch die verschiedenen Charaktere, mit ihren unterschiedlichen Eigenschaften, geht selbst der gleiche Weg anders aus. Langeweile kommt hier garantiert nicht auf. Auch das Blättern fand ich sehr angenehm, da es unter 100 Seiten sind.
 

Ein wirklich gelungenes Buch, dass auch jemand zum Lesen bringen kann, der eher wenig die Nase in ein Buch steckt. Viele Möglichkeiten, Charaktere und dadurch viel Spaß. Unbedingte Empfehlung!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.