Donnerstag, 19. April 2018

Villa Wunderbar Ein Waschbär zieht ein

von Linnea Svensson und Nikolai Renger




  • Audio CD
  • Verlag: der Hörverlag (18. September 2017)
  • ISBN-13: 978-3844527308
  • empfohlenes Alter:  ab 4 Jahren
  • Genre: Hörbuch Kinder












In der Villa Wunderbar wohnen Matilda mit ihren Eltern und dem großen Bruder, ihr Freund Joschi mit seinen Eltern und Oma Hilde und Opa Günther. Nicht zu vergessen Henri, der Waschbär!
Im Waschsalon mit Cafe hat er sich eines Tages einfach in eine Waschmitteltrommel gelegt und seitdem wohnt er bei der Familie!

Zuckersüß beschreibt die Aufmachung schon ganz gut. Mit ein paar einfachen Handgriffen kann man aus der Hülle eine kleine Villa Wunderbar aufstellen und die Geschichten nachspielen oder sich einfach was Neues ausdenken!
Auf der CD findet man 10 ganz unterschiedliche Geschichten, die immer gleich beginnen und dennoch sehr vielfältig sind. Ich dachte es ist eine Geschichte, die fortlaufend erzählt wird und dachte mir schon, dass es dann für ein 4 jähriges Kind mit fast 1, 5 Stunden doch zu lange wäre. Doch durch die kleinen Kapitel und der geringen Länge ist es auch super in Häppchen zu hören.
Die Erzählungen drehen sich natürlich immer um Henri, der ein bisschen frech, ein bisschen süß und ein ganz lieber Waschbär ist. Desöfteren hat er witzige Ideen und bringt so ganz viel Leben in die Villa Wunderbar.
Der Sprecher Martin Baltscheit erweckt die Charaktere zum Leben und bringt die Komik gut zum Ausdruck. So haben die Geschichten einen sehr lebendigen Stil und es wird den Kindern sehr gut gefallen.
Meiner Tochter haben die Geschichten gut gefallen und ich denke gerade die jüngeren Kinder haben hier viel Spaß mit Henri und seinen ganz besonderen Abenteuern. Von der Überführung einer Diebin oder einer Partie „Waschbär-ärgere-Dich-nicht“, bei der neben den witzigen Ereignissen auch Werte super vermittelt werden. Freundschaft, Zusammenhalt oder wie wichtig es ist, nicht aufzugeben und vieles mehr werden hier kindgerecht verpackt.
Einziges Manko: Man denkt im ersten Moment, es wäre eine fortlaufende Geschichte und nicht 10 relativ zusammenhanglose Geschichten, die aber durch ihren Einfallsreichtum bestechen können.

Ein tolles Hörbuch ab 4 Jahren, welches durch die kurze Länge der Geschichten gut in Etappen zu hören ist. Super gewählter Sprecher und schöne Erzählungen mit viel Abwechslung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.