Donnerstag, 14. Juni 2018

Save You (Maxton Hall Reihe Band 2)

von Mona Kasten



  • Broschiert: 384 Seiten
  • Verlag: LYX; Auflage: 2. Aufl. 2018 (25. Mai 2018)
  • ISBN-13: 978-3736306240
  • empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
  • Genre: Liebesroman New Adult





Werbung:
Dieses Buch wurde mir vom Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat keinerlei Einfluss auf meine eigene Meinung.



Ruby ist am Boden zerstört, denn sie hat noch nie so viel für jemanden empfunden und wurde gleichzeitig so sehr verletzt. Sie versucht alles, um James aus dem Weg zu gehen und mit ihm abzuschließen. Doch James gibt nicht auf und versucht sie unter allen Umständen zurückzugewinnen!

Diese Fortsetzung der Liebesgeschichte zwischen Ruby und James setzt genau da an, wo das letzte Buch geendet hat. In Ruby herrschen widerstreitende Gefühle, denn sie möchte einerseits ihr altes Leben zurück, in dem sie weitestgehend unsichtbar war, doch andererseits kann sie ihre Gefühle nicht abschalten.
Ruby war für mich sehr vernünftig, aber auch etwas zu extrem. Die Umstände des Kusses von James waren unter extremen Umständen und dass sie so lange hartnäckig versucht, James zu vergessen, fand ich ein kleines bisschen übertrieben.
James‘ Trauer kann man gut nachvollziehen, seine verletzliche und fürsorgliche Seite gefiel mir sehr gut. Er hat sich für mich sehr zum Positiven verändert. Es war auch toll, wie viel er sich einfallen lässt, um Ruby zurückzugewinnen.
Bei diesem Band haben Lydia und Ember auch eine Stimme verliehen bekommen. Dies hat frischen Wind in das Buch gebracht und ermöglicht dem Leser einen tollen Einblick in die Gedanken der Beiden, denn sie spielen auch eine immer größere Rolle.
Mir hat die Geschichte vom Anfang bis zum Ende gefallen und durch den flüssigen Schreibstil ist das Buch einfach super zu lesen. Mona Kasten versteht es, den Leser mit nach Maxton Hall zu nehmen und die Gefühle der Protagonisten nach außen zu transportieren. Die Überleitung zum dritten Band wurde durch diesen Band perfekt inszeniert und durch den überaus gemeinen Cliffhanger wartet man gespannt auf die Fortsetzung.

Eine gelungene Überleitung von Band 1 zu Band 3, den man gar nicht mehr erwarten kann. Gefühlvoll, mitreißend, voller Liebe. Ich habe mit gefiebert und mitgelitten und vergebe hier gerne eine volle Leseempfehlung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.