Donnerstag, 29. November 2018

Geschenke selbstgemacht Kochen mit dem Thermomix

von Amelie Kowalski




  • Taschenbuch: 96 Seiten
  • Verlag: TRIAS; Auflage: 1 (20. September 2017)
  • ISBN-13: 978-3432105338
  • Genre: Kochen Sachbuch





Werbung:
Dieses Buch wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt. Dies hat keinerlei Einfluss auf meine nachfolgende Meinung!


Geschenke und Mitbringsel aus dem Thermomix!
Liköre, Pralinen, Gewürze oder mal ein Badesalz? So einfach lassen sich tolle Geschenke und Kleinigkeiten zaubern, mit denen sie ihren Liebsten garantiert eine Freude machen! 95 Rezepte zum Entdecken, Ausprobieren und Verschenken!

Mir fiel der Blog der Autorin Amelie Kowalski mit ihren Dingen nicht nur für den Magen ins Auge und so stieß ich auf dieses Buch. Ich verschenke gerne mal Marmelade oder ein Pulver mit Weihnachtskakao an liebe Menschen und so gab mir dieses Buch auch die Möglichkeit nicht nur mit Lebensmitteln tolle Dinge zu kreieren, nein auch mal eine Creme oder ein Badesalz gibt es hier zu entdecken.
Was erwartet euch in dieser Ausgabe?

Chutneys, Pestos und Würzmischungen
Pralinen, Cupcakes und Muffins
Kosmetik und Körperpflege
Weihnachten

Ich habe mich zuerst an etwas einfaches gewagt, das Badesalz vom Buch! Einfach, schnell hergestellt und eine tolle Idee zum Verschenken.
Auch das Limettenöl wurde getestet und für gut befunden. Toller Geschmack uns perfekt für Salate.
In den ersten beiden Abschnitten  fand ich viele einfache und interessante Rezepte, die nach und nach getestet werden. Hier hat man auch meist die Zutaten zuhause oder bekommt sie in den gängigen Lebensmittelgeschäften.
Im Bereich Kosmetik und Körperpflege sind auch tolle Ideen dabei, hier habe ich aber das Problem, dass ich in der Stadt vieles nicht gefunden habe. Es gibt aber immer wieder mal eine Doppelseite mit Tipps, sei es zu der Reinigung, Ideen für Verpackungen oder auch die Bezugsquellen eben dieser besonderen Zutaten. Hier werde ich demnächst mal eine Sammelbestellung machen und mich dann durchtesten.
Am Ende gibt es auch noch ein paar Etiketten zum Ausschneiden, um die Geschenke zu verzieren.
Hier wird wohl jeder Ideen für persönliche Geschenke finden, da die Rezepte in einer großen Vielfalt vorhanden sind. Zu den Rezepten gibt es oft schöne Bilder und die Zeiten, Stufen und Temperaturen sind dick hervorgehoben. So fällt es einem leichter zwischen dem Gerät und dem Rezept hin- und herzuwechseln.

Tolle Ideen, einfach umsetzbar, nur bei der Beschaffung der Kosmetikprodukte hatte ich im örtlichen Handel meine Schwierigkeiten. Hier wird einiges für Weihnachten herausspringen, aber auch für das ganze Jahr super geeignet!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.