Freitag, 21. Juni 2019

Drei Schritte zu dir

von Rachael Lippincott




  • CD-ROM
  • Verlag: Der Audio Verlag (21. Juni 2019)
  • ISBN-13: 978-3742412904
  • empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
  • Genre: Hörbuch 





Werbung:
Dieses Buch wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt. Dies hat keinerlei Einfluss auf meine nachfolgende Meinung!

Kann man jemanden lieben, den man nicht berühren darf? Stella ist sehr strukturiert, gerade auch weil sie an Mukoviszidose leidet und viel Zeit im Krankenhaus verbringt. Dort begegnet sie Will, der so ganz anders ist als sie. Er ist charmant, aber auch rebellisch und hat nichts unter Kontrolle. Er schafft es, sich in Stellas Herz zu stehlen und dennoch müssen sie auf Abstand bleiben. Mit jedem Tag wird die fehlende Nähe unerträglicher…

Das Hörbuch zum gleichnamigen Film packt einen vom ersten Moment!
Stella ist durch ihre Krankheit völlig durchgeplant und möchte die Zeit, die ihr bleibt ausnutzen, soweit das unter ihren Umständen möglich ist. Alles hat sie nach ihren Behandlungen ausgerichtet und sie muss wahnsinnig viel Zeit in Krankenhäusern verbringen. Nebenbei führt sie noch einen Blog über ihre Krankheit und wartet sehnsüchtig auf eine Chance auf ein besseres Leben durch ein Spenderorgan.
Will dagegen ist genervt von seiner Mutter, die nicht akzeptiert, dass er mit einem bestimmten Keim von der Spenderliste geflogen ist und sich so keine Verbesserung mehr einstellen wird. Er wird von einem Krankenhaus zum Nächsten gebracht, um vielleicht doch noch diesen Keim loszuwerden. Doch immer wieder wird die Hoffnung zerstört. So landet er im gleichen Krankenhaus wie Stella. Er passt dem ersten Anschein nach überhaupt nicht zu ihr, da er so völlig anders ist. Doch beide ergänzen sich auf ihre ganz eigene Art. Stella schafft es, ihn etwas zu Erden und er fängt an endlich das zu machen, was die Ärzte von ihm verlangen. Will hingegen verleiht Stella Flügel und bringt sie dazu, Sachen zu machen, die sie sich sonst nicht getraut hätte oder einfach nicht in ihr Schema gepasst hätten. Sie fängt an, ihr Leben zu leben und sich nicht nur an ihre festen Strukturen zu halten.
Ich finde die Entwicklung der Beiden wunderschön, man merkt mit jeder Minute, wie sie sich gegenseitig anziehen und gut tun. Dabei wollen beide mit der Zeit nur eines: möglichst viel Zeit miteinander zu haben!
Doch ist ihnen dies gegönnt?
Ich habe dem Hörbuch sehr gerne gelauscht und fand die Geschichte wahnsinnig berührend. Wie muss es sein, seiner ersten Liebe nicht nahe sein zu können? Immer zwei Meter Abstand halten zu müssen, sich nie küssen, nie berühren zu können? Dennoch können sie sich nicht gegen die aufkeimende Liebe wehren, auf einmal ist sie da und die beiden machen das Beste daraus. Zufrieden sind sie nicht und wo Will auf einmal beginnt für sein Leben zu kämpfen, beginnt Stella an ihrem zu zweifeln. Jeder hat das gleiche Ziel: Zeit mit dem Anderen! Doch Stella hat die Chance auf ein Organ und somit ein längeres Leben und Will fehlt diese Chance.
Man weiß aus der eigenen Erfahrung, was man in seinem Leben für falsche Entscheidungen getroffen hat, gerade wenn man verliebt ist, doch hängt bei den beiden einfach viel mehr davon ab. Ich habe so sehr mit den Zweien gelitten und geliebt.
Die Hörbuchsprecher haben die Protagonisten lebendig werden lassen und die Gefühle wahnsinnig gut zum Hörer transportiert. Hier möchte ich ein großes Lob aussprechen, denn jemanden darzustellen, der dem Tod so nah ist und dessen Gefühle spürbar zu machen, ist bestimmt nicht einfach.
Ich bin sehr gespannt, wie viel vom Buch im Film übernommen wird und hatte sehr viel Freude abzutauchen und konnte die Emotionen spüren. Hier gab es nachdenklich machende, traurige, schöne, Tränen bringende, aber auch viele Szenen zum Lachen, ein wahres Auf und Ab an Gefühlen.

Wer eine gefühlvolle Geschichte sucht, bei der man von Gefühlen überrannt wird, sollte hier auf alle Fälle zugreifen. Mir hat das Hörbuch sehr viel Spaß gemacht und ich kann es nur jedem empfehlen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.