Sonntag, 8. September 2019

Der wundersame Weltraumzoo

von Meike Haas




  • Audio CD
  • Verlag: Der Audio Verlag (23. August 2019)
  • ISBN-13: 978-3742412546
  • empfohlenes Alter: 6 - 8 Jahre
  • Genre: Hörbuch Kinder

Hörbuch kaufen



Werbung:
Dieses Hörbuch wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt. Dies hat keinerlei Einfluss auf meine nachfolgende Meinung!
 
Nelly und ihr bester Freund Julius kümmern sich um vernachlässigte Tiere in der Nachbarschaft. Als die Beiden sehen, dass das Meerschweinchen von Julius von einer echten Weltraumrakete entführt wird, sind sie sich sicher, sie müssen das Meerschweinchen retten. Prompt werden sie von der Rakete ins All mitgerissen und landen auf dem Planeten Wummerding – mitten im intergalaktischen Zoo von Professor Adamar Tull. Dort gibt es von jedem Stern verschiedenste Tiere. Nelly und Julius finden den Weltraumzoo mit seinen Rüsselschnüffelchen, Gopplas, Hurgelots und so super, doch die Zoobewohner schweben in großer Gefahr.

Eine schöne neue Idee gibt es hier für die jüngeren Hörer zwischen 6-8 Jahren. Ein Weltraumzoo, das muss doch richtig interessant sein, die Tiere der anderen Planeten anzuschauen. Doch wird es für die Zwei nicht nur interessant, nein auch spannend, denn sie haben ja eine Mission: Sie müssen Julius´Meerschweinchen retten. Dazu kommt, dass die Tiere des Zoos in großer Gefahr schweben, denn natürlich gibt es auch einen Bösewicht.
Die verschiedenen Tiere sind toll und einfallsreich. Besonders die Rüsselschnüffelchen fanden wir toll. Der Professor kann aber auch noch etwas von Nelly und Julius lernen und gleichzeitig können sie ihn unterstützen, denn die Rüsselschnüffelchen wurden ausgenutzt und wurden krank. Ihnen muss unbedingt geholfen werden.
Die Freunde ergänzen sich super, Nelly redet für ihr Leben gern und Julius ist eher der Stille. Auch die anderen Charaktere waren für die Kinder gut greifbar.
Da es ein Hörbuch eher für jüngere Hörer ist, ist es jetzt nicht so aufregend, dass man sich die Fingernägel vor Spannung abbeißt, aber spannend genug, dass die Hörer dabeibleiben, sich aber nicht ängstigen.
Zusätzlich hat die Hörbuchsprecherin hier mit ihrer jugendlichen Stimme einen guten Job abgeliefert. Man konnte die Personen gut unterscheiden und die verschiedenen Stimmungen wurden mit unterschiedlichen Betonungen gut dargestellt.
Die jungen Hörer erhalten hier neben der netten Story auch vermittelt, wie wichtig es ist, gut zu Tieren zu sein und dass es den Tieren dann einfach besser geht, wenn sie eine artgerechte Haltung bekommen. Die Freundschaft zwischen  Julius und Nelly ist auch einfach schön.

Eine fantasievolle Erzählung über ganz andere Tiere und deren Rettung. Gut für Kinder ab 6 Jahren, die mit der Laufzeit von 2 Stunden 41 Minuten nicht überfordert werden. Schöne Geschichte!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.