Sonntag, 8. September 2019

Coldest Frost: Mythos Academy Colorado Band 3

von Jennifer Estep




  • Broschiert: 384 Seiten
  • Verlag: ivi; Auflage: 1. (2. September 2019)
  • ISBN-13: 978-3492703857
  • empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
  • Genre: Urban Fantasy

Buch kaufen





Werbung:
Dieses Buch wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt. Dies hat keinerlei Einfluss auf meine nachfolgende Meinung!
 
Das Team Midgard weiß, dass die Schnitter versuchen, mächtige mythologische Artefakte zu stehlen. Covington, der böse Anführer der Schnitter, hat mehrfach versucht, Rory in einen Schnitter zu verwandeln. Dass dies nicht noch einmal passiert, nimmt sich das Team Midgard vor, die Artefakte vor den Schnittern zu schützen. Doch während einer Trainingsmission werden Ian, Zoe und Mateo mit dem gefährlichen Gift der Roten Narzisse infiziert. So gelingt es Covington, Rorys Freunde seinem Willen zu unterwerfen und sie zu gefügigen Gefolgsleuten zu machen. Schafft es Rory ihre Freunde zu retten und Covingtons finstere Pläne zu vereiteln?

Dies ist der dritte Band der Mythos Academy Colorado Reihe und der Abschluss der Story. Die Covergestaltung passt sich den anderen Bänden an und sieht einfach klasse aus.
Rory und der Rest des Teams Midgard versuchen alles, um die Artefakte zu sichern. Rory hat ihren eigenen Plan und rettet so ihren Freunden in gewisser Weise das Leben.
In dieser Geschichte ist Rory viel auf sich alleine gestellt, denn ihre Freunde sind infiziert und keine Hilfe im Kampf gegen Covington.
Rory ist mir sehr sympathisch, denn ihr Einsatz ist immer selbstlos und sie würde wirklich alles für ihre Freunde geben. Ihr Mut, ihre Stärke und das stetige Weiterkämpfen machen sie zu einer taffen jungen Frau, die immer ihr Ziel, Covington für den Mord an ihren Eltern zu bestrafen, verfolgt.
Der Schreibstil ist flüssig und super zu lesen und der Abschluss ist gut durchdacht. Mir gefielen die Erzählungen zu den unterschiedlichen Artefakten, die Ideen, was diese ausmacht, was sie bewirken und wie man sie einsetzen kann. Auch der rote Faden zieht sich durch das Buch und die Spannung kommt garantiert nicht zu kurz.

Für mich ein gelungener Abschluss der Buchreihe, die mich zufrieden zurückgelassen hat. Zeit, sich von der Mythos Academy Colorado zu verabschieden. Unbedingte Leseempfehlung für alle Fans von mystischen Geschichten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.