Mittwoch, 23. Oktober 2019

Beast Changers: Im Bann der Eiswölfe

von Amie Kaufman



  • Audio CD
  • Verlag: Jumbo (20. September 2019)
  • ISBN-13: 978-3833740510
  • empfohlenes Alter: 10 - 17 Jahre
  • Genre: Hörbuch Fantasy

Hörbuch kaufen




Werbung:
Dieses Hörbuch wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt. Dies hat keinerlei Einfluss auf meine nachfolgende Meinung!

Jeder in Vallen weiß, dass Eiswölfe und Feuerdrachen tief verfeindet sind. Als der 12-jährige Anders sich in einen Eiswolf und seine Zwillingsschwester Rayna in einen Feuerdrachen verwandeln, ändert sich alles. Doch wie kann er seine Schwester finden und vor den grausamen Drachen retten? Dazu schreibt sich Anders in der Ulfar-Akademie ein, eine Schule für junge Eiswölfe. Anders muss über sich hinauswachsen und setzt alles daran um Rayna wiederzusehen.

Das Cover finde ich schon fantastisch, es zieht einen total in den Bann der Eiswölfe und auch der Klappentext verspricht eine tolle Story.
Anders kann sich immer auf Rayna verlassen und so schaffen sie es auf den Straßen zu überleben. Nur durch einen Zufall lassen sie sich auf den Test ein, der zeigt, ob in ihnen ein Eiswolf steckt. Doch dann passiert das Unerwartete, denn nicht nur Anders verwandelt sich, nein, auch Rayna, doch sie wird zu einem Feuerdrachen.
Auf einmal ist er auf sich alleine gestellt, wo doch sonst immer Rayna diejenige war, die sie aus vielen Situationen gerettet hat. Dazu kommt, dass er sie unbedingt vor den grausamen Drachen retten möchte.
Die Story ist aus der Sicht von Anders beschrieben und es war von Beginn an total spannend. Schon das Leben der beiden als Waisen in den Straßen war toll beschrieben und es ging nach der Verwandlung ebenfalls mitreißend weiter.
Ich fand die Wechsel zwischen Wolf- und Menschsein gut ausgeführt. Die Gedanken und Gefühle als Wolf, die doch so anders waren, als die des Jungen. Die Beschreibung des Wolfes wird mit einer Lebendigkeit beschrieben, so dass man völlig in das Wesen eintauchen kann. Ganz nebenbei bekommt man so auch noch einen Einblick in die Fähigkeiten und Sinnesempfindungen eines Wolfes.
Aber auch der Unterschied zwischen der Wolfsfamilie und den Drachen, die von ihrer Art her nicht unterschiedlicher sein könnten, sind genial herausgearbeitet.
Das Hörbuch beinhaltet eine super Story, die mich voll und ganz mitgerissen hat, Charaktere, bei denen jeder auf seine eigene Art einzigartig ist und die nötige Spannung, die so eine Geschichte am Laufen hält.
Auch der Sprecher Julian Greis hat einen wahnsinnig guten Job gemacht. Er schafft es die verschiedenen Protas unterschiedlich einzusprechen und auch den Unterschied Mensch und Wolf gut rüberzubringen. Die Gefühle werden durch ihn sehr gut zum Hörer transportiert und auch die Spannung kann man regelrecht spüren. Eine für mich überragende Leistung. Ich hatte zu keinem Zeitpunkt ein Problem der Geschichte zu folgen, denn sie hat mich super unterhalten.

Geniale Geschichte, die mich voll in ihren Bann gezogen hat. Spannung, Action und eine sehr lebendige Beschreibung des Wolfes. Ich kann dieses Hörbuch nur Jedem empfehlen, egal ob 8 oder älter. Auch mich als Erwachsenen konnte sich voll und ganz begeistern. Unbedingte Hörbuchempfehlung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.