Mittwoch, 20. Mai 2020

Blogtour "Linnea - Endlich leben"


BLOGTOUR "LINNEA - ENDLICH LEBEN"

  

Herzlich Willkommen zum 3. Tag der  Blogtour „Linnea – Endlich leben“ 
Heute macht sie bei uns halt und ich möchte euch etwas über das Weinanbaugebiet Napa Valley erzählen. Vorher aber noch die Information, dass ihr bei der Blogtour auch etwas gewinnen könnt. In einigen Beiträgen (auch in meinem) gibt es 8 Buchstaben , die ihr euch merken müsst. Habt ihr alle Buchstaben gefunden, könnt ihr ein Lösungswort bilden und mit etwas Glück etwas tolles auf der Seite der Autorin gewinnen. Was es zu gewinnen gibt und alle anderen Beiträge findet ihr auf der Seite von Josie Kju:
 https://www.facebook.com/JosieKju/ 

Auf unserer FB-Seite könnt ihr auch etwas gewinnen, wenn ihr unter unserem FB-Beitrag antwortet!

Nun aber zum heutigen Blogbeitrag: 
 Das Weinanbaugebiet Napa Valley


Napa Valley AVA (anerkannt seit Januar 1981), ist ein sehr bekanntes Weinanbaugebiet, das nördlich von San Francisco liegt. Den ersten gewerblichen Weinanbau errichtete 1861 Charles Krug. In der hügeligen Landschaft findet man über 300 Weingüter, egal ob große, namhafte Unternehmen oder kleine Familienbetriebe. Das mediterrane Klima ist perfekt für die verschiedenen Weine, die seit den 60er Jahren, mit zu den besten der Welt gehören. Die meisten Weine werden aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Zinfandel und Chardonnay gekeltert. 


Bild von David Mark auf Pixabay


Jedes Jahr zieht Napa Valley mehrere Millionen Touristen an und gehört somit, neben Disneyland, zur beliebtesten Touristenattraktion Kaliforniens. Die tolle Gegend lädt aber auch dazu ein, eine der vielen Weinrouten zu besuchen und Weinproben mitzumachen.

 
Bild von bedrck auf Pixabay

Aber was hat die Blogtour mit dem Napa Valley zu tun? Im Buch "Josefine - Tanzende Herzen" erfährt man, dass die geliebte Granny der Familie TervO,  in Napa Valley das Weingut „Ward Vineyard“, von ihrer großen Liebe Gregory geerbt hatte. Das Weingut umfasst mehr als 2.500 Hektar Land, samt Herrenhaus, Weinkeller, Wirtschafts- und Lagerräumen. Hier hat sich Josefine wohl gefühlt und ein zweites, geheimes Leben geführt. Nach ihrem Tod erbten ihre Enkelkinder das Weingut und führen es nach alter Tradition fort.
Da Linnea dort eine tolle Zeit mit dem Finley, dem Urenkel von Josefine verbracht hat, solltet ihr diese tolle Gegend auf jeden Fall einmal kennenlernen.

Bild von 272447 auf Pixabay


Morgen geht es auf folgenden Seiten weiter: 

Bericht über die Arbeit der Flying Doctors, Amref in Nairobi
https://www.facebook.com/groups/177020533088342/?ref=share  

Protagonisten Vorstellung Tyron und ein Bericht über das Hotel in Mombasa
https://www.facebook.com/groups/177020533088342/?ref=share

1 Kommentar:

  1. Huhu, herzlichen Dank für die Vorstellung von Napa Valley. Ich kenne Josie und habe zwei ihrer Bücher schon gelesen. Es waren Penelooe und Josephine.
    Bin schon sehr auf Linnea gespannt, aber vorher ist noch Finnley dran.
    Lg Stefanie

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.