Samstag, 6. Juni 2020

Mordssand



ISBN : 9783751937276
Flexibler Einband : 296 Seiten
Verlag : BoD – Books on Demand
Erscheinungsdatum : 04.06.2020
Genre : Krimi
 
 
Werbung (gemäß §2 Nr.5 TMG)
Vorab Hinweis: Zwar wurde uns ein kostenloses Exemplar zur Verfügung gestellt, dies hat aber keinerlei Einfluss auf meine nachfolgende Meinung.
 
Heute haben wir wieder mal eine Gast-Rezi für Euch - das sagt Hasis Mama zu "Mordssand"
 
 
Mordssand ist der 5. Kriminalroman der Autorin in der Reihe „Anders und Stern ermitteln“. Längst ist mir das bekannte Ermittlerteam, an deren Spitze Tammo Anders und Fenna Stern stehen, ans Herz gewachsen. Immer auch präsent ist deren Familie, inzwischen im Viergenerationenhaus lebend, mit dem Mischlingsrüden Buddy. Das macht ihre Krimis so liebenswert. Mit großer Freude begleite ich die Protagonisten durch ihre Heimat, zuerst durch Ostfriesland und jetzt durch Nordfriesland, immer in Erwartung, welchen Schauplatz Ulrike Busch diesmal für ihre Handlung gewählt hat.

Auch im Band 5 werde ich nicht enttäuscht. Es geht nach Westerhever, in den Nordwesten der Halbinsel Eiderstedt, konkret in die Sandskulpturenwerkstatt „Sandiek“. Dort lässt sie einen Mord geschehen und den Toten im wahrsten Sinne des Wortes im Sand verschwinden.

Bei dem Toten handelt es sich um einen Stararchitekten mit überbordender Selbstliebe. Sein Lebenswerk will er mit dem „Friso-Tower“ krönen, einem siebenstöckigen Luxushotel, das seinen Namen tragen soll. Doch dazu kommt es nicht. Ein Narziss wie er, hat natürlich viele Feinde, insbesondere unter den Zurückgewiesenen. Dazu gehört auch seine Familie.

So führt uns die Autorin auf der Suche nach dem Mörder durch ein nicht endendes Labyrinth mit zahlreichen Richtungsänderungen. Diese zu verfolgen und systematisch abzuschreiten, bringt unser Ermittlerteam mal wieder an seine Grenzen. Doch am „Ende des (sprichwörtlichen) Tunnels“ gibt es Licht. In diesem Fall von einer Taschenlampe.

  
Renate Singer
Gastleserin bei „Nicht ohne Buch“
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.