Sonntag, 17. Januar 2021

Friends & Horses Band 3: Pferdemädchen küssen besser

 von Chantal Schreiber


  • Herausgeber : Schneiderbuch (28. Dezember 2020)
  • Broschiert : 224 Seiten
  • ISBN-13 : 978-3505143809
  • Lesealter : 10 Jahre und älter 

Buch kaufen

Werbung:
Dieses Buch wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt. Dies hat keinen Einfluss auf meine nachfolgende Meinung!
 

Rosa hat so einiges erlebt in diesem Sommer, doch es stehen noch einige Herausforderungen an. Sie lernt die Familie ihres Vaters kennen und trifft auf ihre Cousine Gitti, die ihr einen Schnellkurs im Islandpferdereiten gibt. Zeit mit netten Menschen und bei den geliebten Pferden – was könnte es Besseres geben? Doch dann kommt ein Turnier, Ollies Probleme mit Daniel und dann ist da noch Finn, der ihr immer wieder im Kopf herumschwirrt.

Band 3 und ich war sofort wieder bei den drei Freundinnen. Es ist wieder einiges los bei Rosa und man hat mit Spannung die neue Familie und alles außen rum begleitet.

Rosa und ihre Mutter treffen das erste Mal auf die Familie von Rosas Vaters und es funktioniert besser als erwartet. Man hat sich mit Rosa gefreut, dass diese ersten Tage so schön waren und alle sympathisch daherkamen. Gitti und Rosa haben sich auf Anhieb verstanden und hatten auch ein paar Gemeinsamkeiten. Aber neben dem Reiten, dass dieses Mal einen etwas größeren Part einnimmt, gibt es natürlich einige Probleme bei den Mädels, die sich aber zum Glück doch lösen lassen.

Das Buch war wunderschön und viel zu schnell fertiggelesen. Die Themen waren vielfältig und super gewählt. Hier können sich die jungen Leser mit den Mädels identifizieren und werden sich bestimmt auch mal wiederfinden. Ein bisschen Liebe, Pferde, Familie und ganz viel Freundschaft unter Mädels. Somit ein perfekter Mix für die Leser ab 10 Jahren.

Die Autorin hat die Welt der Mädels perfekt eingefangen und es macht wahnsinnig viel Spaß Rosa und ihre Freundinnen zu begleiten. Man ist mitten im Geschehen dabei und ist gespannt, in welche Richtung sich alles entwickelt.

Der Schreibstil tut sein Übriges, denn das Buch ist sehr angenehm zu lesen.

Eine wunderbare Buchreihe, die ich nur empfehlen kann. Taucht ein, begleitet die Mädels bei ihrem Entdecken der ersten Gefühle, Probleme, die man so in diesem Alter hat und bei einer einfach schönen Freundschaft, die trotz auf und ab ehrlich und realistisch ist. Lesehighlight!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.