Freitag, 5. Februar 2021

Die Totenbändiger Band 12: Newfield

 von Nadine Erdmann

ISBN:B08V1831KZ
Ausgabe: E-Book
Umfang: 162 Seiten
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsdatum: 30.01.2021
Genre: Fantasy
 

Werbung:
Dieses Buch wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt. Dies hat keinen Einfluss auf meine nachfolgende Meinung!

In der Hoffnung Munition gegen Carlton zu finden, machen Gabriel, Matt, Sky und Connor sich mit den Kids auf nach Yorkshire. Sie wollen Newfield besuchen und herausfinden, was sich hinter den Mauern verbirgt. Ist es wirklich nur eine idylische Farm oder gibt es Geheimnisse zu entdecken?

Es geht weiter nach Newfield und es werden einige Dinge gelüftet. Man lernt die ganz besondere Biker-Gang kennen und gemeinsam gehen sie auf Konfrontation mit der Kolonie. Was sie dort erfahren, ist schrecklich und geht allen unter die Haut. Doch auch die Beziehungen vertiefen sich und so gibt es auch den ein oder anderen schönen Momente. So geht es dieses Mal ohne Geisterbändigen vonstatten und es ist ein etwas ruhigerer Band, doch trotzdem kommt hier die Spannung garantiert nicht zu kurz. Man fiebert mit, was für Ereignisse in der Vergangenheit stattgefunden haben.

Auch die neuen Charaktere waren interessant, egal ob Flint oder auch die unterschiedlichen Bewohner von Newfield bis hin zu Ivy, die schreckliches gesehen hat. Gut gewählt und ausgearbeitet.

Der Schreibstil war wie immer klasse und viel zu schnell ist man am Ende und sehr gespannt auf den nächsten Band.

Viele Neuigkeiten die sich offenbaren, spannend und emotional und eine tolle Fortsetzung der Reihe! Unbedingte Leseempfehlung für Fantasyfans!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.