Mittwoch, 21. September 2022

Shadow Thieves Der Schatz des Magiers

von Kevin Sands

  • Herausgeber ‏ : ‎ Der Audio Verlag; 1. Edition (17. August 2022)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Genre : Fantasy Hörbuch Kinder
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3742425133
  • Lesealter ‏ : ‎ Ab 11 Jahren

Hörbuch kaufen 

Werbung:
Dieses Hörbuch wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt. Dies hat keinen Einfluss auf meine nachfolgende Meinung.

Callan, der Trickdieb, erhält von Mr. Solomon ein großzügiges Angebot. Dafür muss er einen Juwel stehlen und dabei sollen ihn vier weitere Jugendliche begleiten. Die Akrobatin Meriel, Analyst Gareth, Meisterdieb Lachlan und die Fassadenkletterin Foxtail sind Teil des Teams. Das Juwel ist gut bewacht und es sind so viele an der Aufgabe gescheitert. Wie sollen sie das Unmögliche schaffen?

Die Blackthorne-Reihe hat mich super unterhalten und so war ich sehr gespannt, was der Autor dieses Mal für eine Story geschaffen hatte.
Mir hat die Story im Allgemeinen gut gefallen, denn die Charaktere hatten alle ihren ganz eigenen Charme. Jeder hatte seine besonderen Fähigkeiten und das Team war gut ausgewählt, doch Probleme gab es beim Diebstahl des Juwels natürlich. Die Themen, neben der Story um den Raub, waren nicht ganz einfach, von Armut, dem Leben als Waisenkind und großen Verlusten, wird hier einiges verbaut, daher sollten die Kinder nicht zu jung sein. Zusammen mit der doch komplexeren Handlung ist das vielleicht eh anzuraten.
Die Geschehnisse und Wendungen waren nicht immer vorhersehbar, was dem Hörbuch gut getan hat. Denn für mich gab es doch immer mal Längen und gerade, wenn man es zwar jeden Tag beim Autofahren hört, aber eben auch über einen längeren Zeitraum, dann kommen doch die Momente, in denen man den Überblick bei den vielen Handlungssträngen verlieren kann.
Es gab Passagen, die mich fasziniert und super unterhalten haben, um dann wieder umzuschlagen und mich etwas unzufrieden zurückzulassen. Vielleicht etwas weniger Seiten oder Handlungsstränge wären hier gut gewesen. Wenn die Spannung da war, konnte man nicht aufhören dem Hörbuch zu lauschen und die Ideen und Umsetzungen, wie die Truppe zu einer Lösung kommt, waren gut durchdacht.
Der Sprecher hat hier eine große Leistung gebracht, denn er hat den Charakteren Leben eingehaucht. Gerade Gareth ist mir ans Herz gewachsen und war mit seinem Stottern vielleicht nicht der einfachste Charakter, der aber zum einen toll gesprochen, zum anderen ein sehr sympathischer Junge war.

Für mich durch die vorhandenen Längen nicht ganz so mitreißend, aber bei den anderen Passagen einfach toll. Reinhören lohnt sich!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.