Donnerstag, 11. Oktober 2018

Tombquest - Die Schatzjäger Band 5: Das Königreich der Mumien

von Michael Northrop




  • Audio CD: 4 CDs
  • Verlag: Audio Media Verlag (4. Mai 2017)
  • ISBN-13: 978-3956392122
  • empfohlenes Alter: 10 - 11 Jahre
  • Genre: Hörbuch Kinder/Jugend



Werbung:
Dieses Hörbuch wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt. Dies hat keinerlei Einfluss auf meine nachfolgende Meinung!


Alex und Ren haben sich auf eine gefährliche Reise durch die halbe Welt begeben. Ihre Mission ist noch immer, die verlorenen Sprüche zu finden. Nur mit ihrer Hilfe können sie die bösen Geister aus dem altägyptischen Totenreich verbannen. Doch die verlorenen Sprüche befinden sich im Besitz der Todgänger und diese nutzen sie, um mächtiger als jemals zuvor zu werden. Die Beiden haben nur eine Chance: Sie müssen das Land der Toten  betreten, wenn sie die Menschheit retten wollen.

Zum fünften Mal gehen Ren und Alex auf ihr gemeinsames Abenteuer und glaubt mir, es wird noch mal richtig spannend.
Über den Inhalt möchte ich gar nicht zu viel verraten, denn das solltet ihr euch selbst anhören. Es ging richtig die Post ab und die Spannung steigert sich während des ganzen Hörbuchs stetig und am Ende war es kaum noch auszuhalten.
Die Freunde, Alex`Mutter und Todtmann geben alles, um die verlorenen Bücher zu finden und es kommen immer wieder nicht erwartete Wendungen. So war es echt toll, der Geschichte zu lauschen.
Auch die Entwicklung der Charaktere gefiel mir gut. Alex und Ren wuchsen noch enger zusammen und sind dem Kindsein entwachsen. Diese Entwicklung war sehr authentisch dargestellt und gefiel mir sehr.
Der Hörbuchsprecher Johannes Raspe hat hier eine tolle Leistung gebracht, denn die Personen waren gut zu unterscheiden, die Stimmungen wurden gut eingefangen und er hat eine sehr angenehme Stimme.

Auch das letzte Abenteuer und der Abschluss der Reihe waren spannend, mitreißend und abenteuerlich. Empfehlenswert für alle Ägyptenliebhaber!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.