Donnerstag, 28. Februar 2019

Ein seltsamer Brief...


Schaut mal, dieser mysteriöse Brief hat mich dieser Tage erreicht. Er ist von einem gewissen Cecil Winge, seines Zeichens Ermittler für besondere Verbrechen im Dienste der Stockholmer Polizeikammer.

Es muss sich bis nach Stockholm herumgesprochen haben, dass ich mich als Hobbyermittlerin betätige. Ich bin sprachlos. Herr Winge hofft auf meine Mithilfe in einem delikaten Fall?🤔 Was könnte das wohl sein? Hat irgendjemand von Euch eine Idee
Oje, ich darf Euch gar nicht so viel erzählen, denn von mir wird äußerste Diskretion in diesem Fall verlangt.
Nun gut, dann werde ich mich jetzt zurückziehen und die Ermittlungsakten eifrig studieren.

Ich halte Euch auf dem Laufenden und zähle auf Eure Unterstützung, falls ich in diesem verzwickten Fall nicht weiterkomme.

Eure Patno

P.S. Wisst Ihr was komisch ist, der Brief ist auf das Jahr 1793 datiert. In diesem Jahr muss irgendwas in Stockholm vorgefallen sein....
Weitere Hintergrundinformationen: https://www.piper.de/1793-buch

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.