Dienstag, 12. März 2019

Bruchrechnen ab 6. Klasse




  • Broschüre: 80 Seiten
  • Verlag: Hauschka Verlag; (27. Oktober 2017)
  • ISBN-13: 978-3881000246
  • Genre: Lernhilfe Mathe




Werbung:
Dieses Heft wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt. Dies hat keinerlei Einfluss auf meine nachfolgende Meinung!


Dieses Heft bietet eine gute Einführung in das Arbeiten und Rechnen mit Brüchen. Mit anschaulichen Darstellungen werden die vier Grundrechenarten mit echten Brüchen und Dezimalbrüchen trainiert.
Merkkästen helfen bei den Rechenregeln und die vielfältigen Aufgabenformen bieten die Möglichkeit, diese Regeln anzuwenden und einzuüben.

Bei unserem Großen war zum Beginn des Schuljahres alles im Zeichen des Bruchrechnens gestanden und so fanden wir das Heft echt toll, um das Erlernte von der Schule nochmal zu wiederholen.
Zum Einen bekommt man hier zu allen gängigen Rechenarten ein paar Seiten zum Üben, aber eben auch Merkkästen, die die Rechnungen nochmals erklären. Nach diesen Erklärungen folgen verschieden schwierige Aufgaben. So kann man sich gezielt Übungen heraussuchen, um nochmal zu testen, ob alles verstanden wurde.
In der Mitte des Heftes ist ein heraus trennbarer Teil mit den Lösungen, was ich super finde. So kann man Kindern, die doch mal gerne spicken zuvorkommen.
Wir mögen die Hefte sehr, da ich hier eine Größe habe, die super auch mal mitgenommen werden kann, nicht zu komplex ist und bei denen das Preis-Leistungs-Verhältnis klasse ist. Die Kinder sind hier nicht überfordert, wenn man mal sagt, dass sie eine Seite rechnen sollen.
Am Ende gibt es noch ein Inhaltsverzeichnis, das ebenso zum schnellen Auffinden eines gesuchten Abschnitts beiträgt.

Alles in Allem ist auch dieses Heft sehr gelungen, es packt kompakt alles Wichtige zusammen und man bekommt durch die Merkkästen immer nochmal eine kurze Zusammenfassung. Wir empfehlen dieses Heft zum Üben und Wiederholen gerne weiter.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.