Dienstag, 26. März 2019

Josephine! Tanzende Herzen


                           Eine einzige Entscheidung, die dein ganzes Leben bestimmt.



  • Autorin: Josie Kju
  • Format: Kindle Ausgabe
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 277 Seiten
  • ASIN: B07P8HQM7H
  • Genre: Liebesroman


Werbung (gemäß §2 Nr.5 TMG)    
Hinweis: Zwar wurde mir ein kostenloses Exemplar zur Verfügung gestellt,   dies hat aber keinerlei Einfluss auf meine nachfolgende Meinung!








INHALT:

Helsinki 1946: Josephine und Tino sind schon immer Freunde und für alle ist klar, dass sie irgendwann einmal heiraten werden.

Als Josephine eine Lehre zur Schneiderin beginnt, lernt sie den beeindruckenden Gregory Ward kennen. Er lebt in Kalifornien und besucht für ein paar Wochen seinen Großvater. Gregory möchte, das Josephine mit auf sein Weingut kommt.

Wie wird sich Josephine entscheiden? Tino ist ihr Zuhause – für Gregory schlägt ihr Herz?

90 Jahre lang hütet Josephine zahlreiche Geheimnisse und lebt erfolgreich ein Doppelleben. Jetzt möchte sie endlich reinen Tisch machen und ihre Familie soll alles erfahren.

MEINUNG:

Jetzt muss ich wirklich überlegen, wie ich meine Rezi schreiben soll, ohne hier zu spoilern.Ich würde gerne sovieles schreiben, was mir durch den Kopf geht. Doch dann würde ich dem Leser zu viel von der Geschichte verraten. Dinge, die mich sehr berührt haben, mich schockiert haben und bei denen ich Josie wahnsinnig bewundert habe. Deswegen halt ich mich hier lieber etwas zurück und empfehle einfach jedem die Geschichte von Josephine zu lesen.

Man kennt Josie ja schon von den anderen Bänden der Herz-Reihe. Ich habe mich sehr gefreut, dass die liebenswerte Granny endlich ihre eigene Geschichte bekommt, denn sie ist mir sehr ans Herz gewachsen.
Wer die anderen Bücher von Josie Kju kennt, weiß wie sehr Josephine für ihre Familie lebt und kämpft. Wie viel sie aber von ihrem eigenen Leben aufgegeben hat und dass sie in Wahrheit immer ein Doppelleben führte, dass hätte ich niemals geahnt. Ich fand es sehr bewegend, dass Josie nie das Leben führen konnte, was sie sehr gerne geführt hätte.

Natürlich war sie glücklich, aber was wäre gewesen, wenn sie ihrer großen Liebe Gregory gefolgt wäre? Beim Lesen habe ich ihr manchmal gewünscht, sie hätte diesen Schritt gewagt und wäre ihrem Herzen gefolgt.

Der Roman hat mich wirklich sehr berührt und am Schluss konnte ich die Tränen nicht mehr zurückhalten. 

Josie Kju hat hier eine Geschichte geschrieben über die große Liebe, Verlust, Treue und einer großen Portion Mut.
Ich kann die Bücher wirklich sehr empfehlen und hoffe, dass die Herz-Reihe noch lange weitergeht.

Herz-Reihe:

Herzvibrieren
Herzturbulenzen
Penelope – Wirbelwind mit Herz
Josephine – Tanzende Herzen

FAZIT:

Josephine muss man einfach kennenlernen. Eine sehr starke Frau, die für ihre Familie sehr viel aufgegeben hat.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.