Montag, 19. August 2019

Unter dem Zelt der Sterne













Taschenbuch: 400 Seiten
Verlag: Carlsen; Auflage: 1. (1. August 2019)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3551583986
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Werbung (gemäß §2 Nr.5 TMG)


Zorie und Lennon waren beste Freunde - bis zum Homecomig-Ball letztes Jahr, seitdem reden sie nicht mehr miteinander.




Aus einem Glampingtrip mit Freunden wird plötzlich ein richtiger Campingtrip, nicht die luxuriöse Ausführung.
Zorie steht plötzlich einem echten Bären gegenüber, muss mehrere Tage wandern und in einem richtigen Zelt schlafen. Und Zorie hasst Wandern, von Campen ganz zu schweigen, und überhaupt alles was mit Natur zu tun hat ...
Aber das aller aller aller Schlimmste daran ist, sie ist mit Lennon alleine.
Völlig auf sich gestellt beginnt das Abenteuer ihres Lebens und die Chance, mit Lennon alles klären zu können. Und vielleicht gibt es ja sogar eine zweite Chance für sie...

Ich habe mich direkt in der Geschichte verloren, was wohl hauptsächlich an Zorie lag.
Zorie ist unglaublich, sie ist stark und gleichzeitig so verletzlich, außerdem leicht neurotisch, ein absoluter Hipster und total liebenswert.
Lennon hingegen scheint kalt und unnahbar, er kleidet sich ausschließlich schwarz und liebt das Campen in der Wildnis.
Zwei Charaketere die gegensätzlicher nicht sein können und dennoch so harmonisieren.

Jenn Bennett hat eine unvergleichliche und absolut authentische Atmosphäre geschaffen, als wäre man selbst dort draußen in dem Nationalpark und würde mit Lennon durch die Höhle wandern, die Treppe zur Aussichtsplattform hinaufsteigen und unter den Sternen schlafen.
Das wirklich schöne Cover ist dann noch das i-Tüpfelchen für dieses tolle Buch.

Die Altersempfehlung des Verlages ist absolut gerechtfertigt und sollte daher unbedingt eingehalten werden.


5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.