Dienstag, 10. Dezember 2019

Ninjago - bunte Büchervielfalt


Ich wohne mit einem riesigen LEGO® NINJAGO®-Fan zusammen. Nachdem es erst nur einzelne Lego-Figuren waren, die bei uns Einzug gehalten haben, hat sich die Sammlung inzwischen quasi verselbstständigt.
Neuester Zuwachs ist ein wunderbares Paket voller Ninjago-Bücher aus dem Ameet-Verlag.

Nachdem wir bereits einige Bücher zum Vorlesen aus der Bibliothek ausgeliehen hatten, haben wir - also genaugenommen ich - erfreut festgestellt, dass es seit einiger Zeit auch Bücher für Leseanfänger gibt. Im Vergleich zu den "normalen" Lesebüchern ist die Schrift größer, die Geschichte und die einzelnen Kapitel kürzer und es gibt mehr Abbildungen. Perfekt also, um zum Selber-Lesen zu animieren.

Doch es gibt noch weitere gedruckte Werke aus dem Ninjago-Universum, die mir bislang völlig unbekannt waren. Allen voran, ein liebevoll gestaltetes Pop-up-Buch, das eine tolle Spielkulisse bietet (und welches ich euch in den nächsten Tagen genauer vorstellen werde). Daneben gibt ein Malbuch, ein Heft mit über 250 Stickern, sowie Hefte voller Rätselspaß und Action.

Da wir noch mitten im Entdecken und Rätseln stecken, wird es noch ein wenig dauern, bis ich euch zu den einzelnen Dingen mehr berichten kann, aber nach und nach werde ich unsere Eindrücke mit euch teilen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.