Freitag, 31. Januar 2020

Land of Stories - Das magische Land 3: Eine düstere Warnung

von Chris Colfer




  • Audio CD
  • Verlag: Argon Sauerländer Audio; (29. Januar 2020)
  • ISBN-13: 978-3839842133
  • empfohlenes Alter: Ab 10 Jahren
  • Genre: Fantasy Hörbuch


Hörbuch kaufen



Werbung:
Dieses Hörbuch wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt. Dies hat keinerlei Einfluss auf meine nachfolgende Meinung!

In Alex‘ und Conners drittem Abenteuer im Land der Märchen stoßen die Geschwister auf eine jahrhundertealte Botschaft, die von niemand anderem als den Brüdern Grimm persönlich stammt. Das Rätsel muss gelöst werden, um das Märchenland vor dem Untergang zu retten. Doch ändert dieses Rätsel das Leben der Zwillinge für immer.

Band 3 der Reihe und für mich der bisher beste Band.
Conner ist in der normalen Welt, seine Schwester im Märchenland! Durch einen Spiegel können sie sich unterhalten und halten so Kontakt. Alex soll irgendwann die Nachfolgerin der guten Fee werden und steht kurz vor der Aufnahme in den Feenrat. Conner bekommt das Privileg mit der Schule nach Berlin zu gehen, wo drei neue Märchen der Gebrüder Grimm vorgetragen werden. Eine Erzählung macht ihn stutzig und er versucht seine Schwester zu warnen, doch da diese andere Verpflichtungen hat, dauert es etwas. Als er endlich jemanden im Märchenland erreicht, erfährt er Dinge, die gar nicht gut sind und muss unbedingt wieder zurück dorthin. Eine spannende Reise durch Europa beginnt und das Reich der Märchen ist in großer Gefahr.
Band 3 durfte ich dieses Mal lesen und hören und beides hat seine eigenen Reize. Ich habe mit dicken Büchern kein Problem, mein Sohn schon eher. Daher ist es je nach Vorliebe eine wirklich super Alternative, der Geschichte zu lauschen. Mit dem Sprecher Rufus Beck ist hier der Hörbuchspaß noch viel größer. Auch dieses Mal konnte er mich voll und ganz in seinen Bann ziehen und es macht wahnsinnig viel Spaß, die verschiedenen Charaktere wiederzutreffen. Rufus Beck ist ein wahrer Könner und kann die Atmosphäre perfekt zum Hörer transportieren.
Das Hörbuch ist magisch, bezaubernd und dieses Mal auch super spannend. Am Ende des zweiten Bandes dachte man zuerst, dass Conner und Alex jetzt angekommen sind und ich war sehr froh, dass es doch weitergeht. Durch die ganzen Abenteuer merkt man kaum, wie schnell man durch die Seiten fliegt. Langweilig wird einem hier garantiert nicht. Mir gefiel dieses Mal auch der Mix aus der realen und der fiktiven Welt. So lernt man das Leben der Feen besser kennen und erlebt auf der anderen Seite, wie sich Conner ohne seine Schwester zurechtfindet und darf ihn auf seine Reise nach Deutschland begleiten. Beide erleben die erste Verliebtheit und es gibt viele spannende Erlebnisse, die die beiden alleine und miteinander bewältigen dürfen.
Neben den altbekannten Charakteren tauchen dieses Mal auch neue Personen auf, die der Story neuen Wind verleihen und ich fand, dass man die verschiedenen Königreiche noch etwas besser kennenlernen durfte.
Da ich dieses Mal den Vergleich zwischen Buch und Hörbuch habe, kann ich sagen, es ist beides klasse. Je nach eigener Vorliebe kann man zum geeigneten Lieblingsprodukt greifen. Falsch machen kann man hier nichts.

Meinung meines Sohnes:
Auch dieses Hörbuch war einfach spitze, mir gefiel, dass auch vieles in Deutschland gespielt hat und es war echt spannend.

Ein magisches Abenteuer der Zwillinge und Wendungen, die man so nicht erwartet. Spannung, Kämpfe, Liebe und alte Fehden, die ein Ende finden. Super Band 3 und der nächste wird mit Spannung erwartet. Unbedingte Hörempfehlung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.