Dienstag, 21. April 2020

Ich im Glück: Mein Glückstagebuch zum Selbstausfüllen






ISBN : 9798618634892
Flexibler Einband : 284 Seiten
Verlag : Independently published
Erscheinungsdatum : 28.02.2020
 
Werbung (gemäß §2 Nr.5 TMG)
Vorab Hinweis: Zwar wurde mir ein kostenloses Exemplar zur Verfügung gestellt, dies hat aber keinerlei Einfluss auf meine nachfolgende Meinung.
 
 
 
 
Bin ich glücklich?

Diese Frage sollte man sich regelmäßig stellen. Und wenn man sich bei der Beantwortung nicht sicher ist, hilft einem das Glückstagebuch von Anja Saskia Beyer und Charly von Feyerabend, seinen Gefühlen auf den Grund zu gehen. Gerade in der jetzigen Zeit mit den vielen Einschränkungen durch Corona fällt es uns nicht immer leicht, jedem Tag etwas Positives abzugewinnen. Der Kontakt zu Familie und Freunden ist stark eingeschränkt, einfach mal Bummeln gehen oder ins Kino oder Theater fällt flach, viele sind im Homeoffice. Da fragt man sich abends schon mal, wie man den nächsten – immer gleichen – Tag überstehen soll.

Das Glückstagebuch bringt mich allabendlich dazu, den Tag noch mal zu reflektieren. Was war heute besonders schön? Was habe ich erlebt oder gekocht, was hat besonderen Spaß gemacht? Jede Woche steht unter einem besonderen Schwerpunkt, auf den geachtet werden soll. Dazu gibt es eine tägliche Gedankenwolke mit Tipps, wie man sein Leben evtl. besser organisiert oder Probleme anders angehen kann und eine Glücksaufgabe für den nächsten Tag.

Ich habe das Buch jetzt drei Wochen lang täglich ausgefüllt und weiß nicht, ob ich glücklicher geworden bin, aber ich bin mir meines (auch wenn oft nur kleinen) Glücks bewusst geworden und der Dinge, für die ich dankbar bin.

"Ich im Glück" ist eine tolle Geschenkidee für die beste Freundin oder zum Muttertag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.