Mittwoch, 11. November 2020

Escape Room - Das Geheimnis des Spielzeugmachers

 von Eva Eich

  • Kalender : 112 Seiten
  • ISBN-13 : 978-3845839110
  • Leseniveau : 12 +
  • Herausgeber : arsEdition;  (18. September 2020) 

Buch kaufen

Werbung:
Dieses Buch wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt. Dies hat keinen Einfluss auf meine nachfolgende Meinung! 

Daniel erhält eine mysteriöse Nachricht, die ihn zu einem Mann führt, der seit Jahren im Koma liegt. Er muss den Hinweisen nachgehen und in die verlassene Villa des Spielzeugmachers einsteigen. Doch was für ein Geheimnis erwartet ihn?

Ein Adventskalender in Buchform und hier noch mit vielen tollen Rätseln.

Ich habe diese Bücher in der letzten Zeit sehr liebgewonnen und auch dieses konnte mich überzeugen.

Dieses Mal schlägt man sich durch eine Villa und landet in dessen Keller, doch hat der Spielzeugmacher viele Rätsel eingebaut, um ins jeweils nächste Zimmer zu gelangen. Die Story ist angenehm zu lesen und man ist gespannt, was die Auswirkungen auf den Mann im Krankenhaus ausgelöst haben.

Auf 24 Doppelseiten, die man aufschneidet oder vorsichtig aufreißt, findet man vielfältige Ideen von Aufgaben und nicht alle sind auf Anhieb zu lösen. Kombinations-, Denk- oder auch Rechenaufgaben sind mit dabei und führen einen so durch das Buch und durch den Advent. Vorausgesetzt man schafft es, jeden Tag nur ein Rätsel zu lösen. Genauso gut kann man das Buch an ein paar aufeinander folgenden Tagen lösen und sich dann noch eines holen.

Ab und zu gibt es in ganz kleiner Schrift einen Tipp.

Sobald man die Lösung hat, geht es auf der Seite weiter, die man auf dem Bildausschnitt sieht. Hier wäre es immer noch toll, wenn man stattdessen eher mit den Seitenangaben arbeiten würde, denn gerade bei den letzten Tagen kann man schon anhand der Abbildungen erahnen, welches die richtige Lösung ist. Zudem finde ich es mit den Seitenzahlen auch angenehmer, nicht durch das ganze Buch blättern zu müssen. Aber das ist nur ein minimales Manko und der Spaß wird dadurch nicht gemindert.

Für eine spannende Adventszeit muss man 24 Rätsel lösen und erfährt erst am Ende, wie die Story ausgeht. Spannung und Spaß garantiert!


1 Kommentar:

  1. Hey, gibt es irgendwo eine Lösungsmöglichkeit oder anderswo Tips? Ich scheitere schon bei dem ersten Rätsel... Das kann ja heiter werden...

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.