Samstag, 13. März 2021

Ponyschule Trippelwick Band 4: Ponys flunkern nicht

 von Ellie Mattes


  • Herausgeber : Dragonfly (16. Februar 2021)
  • Gebundene Ausgabe : 208 Seiten
  • ISBN-13 : 978-3748800651
  • Lesealter : 8 - 10 Jahre
  • Genre : Kinderbuch 

Buch kaufen

Werbung:
Dieses buch wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt. Dies hat keinen Einfluss auf meine nachfolgende Meinung.


Ein Turnier in Trippelwick!

Annie findet es superspannend, dass im Internat ein Turnier stattfinden soll. Doch es dauert nicht lange, bis sie und ihre Freundinnen merken, dass nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Eines der Juryponys sabotiert die Aufgaben. Was steckt dahinter? Fest steht: Einer echten Ponyflüsterin geht es nicht ums Gewinnen, ihr wahrer Sieg ist das Wohl der Tiere.

Diese Kinderbuchreihe kommt mit Band 4 und meine Tochter und ich haben das Buch schon sehnsüchtig erwartet und wurden nicht enttäuscht.

Dieses Mal müssen sich die Bewohner vom Internat in einem Turnier messen. Jede Klasse bekommt ihre ganz besonderen Aufgaben. Bei den Zwillingsjungs gibt es einen Konkurrenzkampf, der sich auch auf die Ponys der Beiden auswirkt. Auch die Mädchen sind am Wetteifern, wer in welcher Disziplin am Besten sein wird. Doch eigentlich geht es doch um viel mehr, als ums Gewinnen.

Doch warum sabotiert das eine der Juryponys die Aufgabe im Wald? Warum unternimmt der Ponydirektor nichts? Da muss doch irgendwie eine Lösung her.

Die Wertevermittlung ist wieder top, denn man muss nicht immer gewinnen oder den ersten Platz machen. Viel wichtiger ist es, dass man als Team zusammenarbeitet. Jungs sind meist noch wettkampfbegeisterter, doch auch die Jungs merken, dass am Ende andere Dinge wichtiger sind.

Der Schreibstil ist super zu lesen, die Aufmachung zuckersüß. Es gibt neue Entdeckungen, Spannung und Zusammenhalt.

Das Buch bietet ein tolles Gesamtpaket und macht den Mädels auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen. Auch dieses Abenteuer können wir für Mädels ab 8 Jahren empfehlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.