Samstag, 25. September 2021

Lesetipp zum Wochenende!

An diesem spätsommerlichen Samstag zieht es uns nach draußen. Noch einmal in der Hängematte liegen oder im Strandkorb sitzen mit einer Tasse Kaffee. Jetzt fehlt nur noch die passende Lektüre. 


Patno: Moin Hasi, was lesen wir denn heute? 

Hasi: Ich überlege auch schon die ganze Zeit, ob ich mit Frank Goldammers „Feind des Volkes“ in die Vergangenheit reise oder mit den Kölner Jecken Karneval feiere. 

Patno: Oh, Max Hellers letzter Fall. Da bin ich schon gespannt drauf. Aber ich habe das Buch noch nicht. Sonst hätten wir zusammen lesen können. 
Ich habe gerade überlegt, mit „Angela Merkel - Die Kanzlerin und ihre Zeit“ den Samstag zu verbringen. Morgen ist doch Wahl. 
Aber Hasi sag mal, wie um alles in der Welt kommst Du bitte auf die Idee, Karneval zu feiern. Wir haben September. Bist Du sicher, dass es Dir gut geht? 

Hasi: Mensch Patno, mach Dich mal locker. Du bist ja wie Billie „Ist es zu laut, oder bist zu alt!“

Patno: He, he meine liebe Freundin, was hast Du denn bitte heute genommen? 

Hasi: Ach Patno, Du stehst echt auf der Leitung. Ich rede die ganze Zeit von Carla Berlings neuem Roman „Was nicht glücklich macht kann weg“. 

Patno: Ach so, Du hast mich eben nicht gerade glücklich gemacht… , aber nein Hasi, Spaß beiseite. 
Der Roman ist auch schon bei mir angekommen. Ich mag Carla Berlings Humor. Wollen wir gemeinsam lesend mit ihr den Samstag verbringen? 
 
Hasi: Gerne, ich mache mir nur schnell einen Eiskaffee ... Wobei, eigentlich müssten wir ja ein oder zwei Jelly Shots zum Buch genießen *gg* ...

Patno: Jelly Shots mit oder ohne Alkohol? 
 
Hasi: Was glaubst Du wohl 🙊?
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet, dass Eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet bzw. gespeichert werden müssen.